Einblicke in das Judentum

Am 25. November 2015 besuchte Herr Arie Rosen von der Bildungseinrichtung "Kulturelle Begegnungen" die Deutschherrenschule. Er ermöglichte den Schülern der Jahrgangsstufe 10 einige Einblicke in den jüdischen Glauben und zeigte, wie eine Schabbat-Zeremonie abläuft. So wurde nicht nur eine Religon, zu der uns der tagtägliche Bezug fehlt, ein bisschen greifbarer, es wurde auch klar, wie viele Gemeinsamkeiten das Judentum, das Christentum und der Islam haben. Wir bedanken uns bei Herrn Rosen für den informativen Vortrag und wünschen eine gute Rückreise nach Jerusalem.