7b im Goethehaus

Die Klasse 7b der DHS besuchte am 14. Dezember das Goethehaus in Frankfurt im Großen Hirschgraben. Während der Führung lernten die Schüler*innen viel über die Zeit, in der J.W.v. Goethe in Frankfurt aufwuchs, über die Lebensumstände und die Herkunft dessen Eltern und den Lebensgewohnheiten einer wohlhabenden einflußreichen Familie im 18. Jahrhundert kennen. .