Lesenacht der Klasse 5

vom 22. auf den 23. Juli übernachteten die Klasse 5a und 5b in der Schule. Nach einiger kurzen Begrüßung wurde in unterschiedlichen Gruppen gebastelt, gekocht und ein Hörspiel auf genommen. Nach einem gemeinsamen Abendessen auf dem Pausenhof gab es noch eine kleine Nachtwanderung und eine bisschen eklige Gruselgeschichte, bei der man mit verbunden Augen verschiedene "Körperteile" des verstorbenen Kapitäns Schwarzbart ertasten musste.  Bei einer Lesenacht darf natürlich auch nicht das Nachtkino fehlen, es lief "Die Vorstadtkrokodile".  Am Ende liehen sich die Schülerinnen und Schüler noch ein Buch aus der Bibliothek als "Gute-Nacht-Lektüre" aus.


Hier einige Eindrücke und das Hörspiel zum Download!